Ausbilden als Herausforderung - Training für Lehrer der DEULA Schulen

Die Einrichtungen der Deutschen Lehranstalten für Agrartechnik (DEULA) haben sich in den letzten 20 Jahren von reinen Trainingszentren für landwirtschaftliche Technik zu umfassenden Ausbildungseinrichtungen mit einer Vielzahl von Angeboten gewandelt (www.deula.de). Weiterhin aber bleiben sie Spezialisten für die Aus- und Weiterbildung in vielen sogenannten „grünen“ Berufen und erfüllen im Bereich der beruflichen Grundbildung die wichtige Aufgabe „lernbeeinträchtigte junge Menschen an die Arbeitswelt heran zuführen. Für die fachlich hoch qualifizierten Ausbilder ist dies eine besondere Herausforderung, da sie dabei vor allem in ihren methodischen, didaktischen und persönlichen Kompetenzen gefordert sind.

In Zusammenarbeit mit der Arge DEULA bieten wir für die Ausbilder aller DEULA Schulen im Bundesgebiet seit einigen Jahren Trainingskurse an, bei denen, neben Methoden aktivierenden Lehrens und Lernens auch die besonderen Schwierigkeiten im Umgang mit der spezifischen Zielgruppe bearbeitet werden. Den Ausbildern werden Verstehensmodelle angeboten um auftretende Probleme und schwierige Situationen besser einordnen zu können. Außerdem werden an Fallbeispielen einzelner Teilnehmer spezifische Situationen gemeinsam analysiert und geeignete Lösungsansätze gesucht.